Trainer C Grundlehrgang

24 „Azubis“ nahmen sich eine ganze Woche frei von Beruf, Familie oder Schule, um sich zum Trainer C ausbilden zu lassen. Der Lehrgang begann wie immer mit Volker Trunk von der Sportschule, der für die Ausbildung der Trainer aller Kampfsportarten zuständig ist. Er unterrichtete die sportartübergreifenden Themen in Theorie und Praxis. Hermann Deeg und Nikola Schittenhelm vom TUBW-Lehrwesen-Team übernahmen die die Taekwondo-spezifischen Themen.

So groß die Gruppe war, so groß war auch die Motivation und der Zusammenhalt. Jede und jeder Einzelne brachte sich ein und arbeite und trainierte fleißig mit. Gemeinsame Freizeitgestaltung und eine Geburtstagsfeier rundeten das Lehrgangserlebnis ab.



zurück zur Übersicht.