Frauenlehrgang "Ernährung"

Im ersten Schritt setzte sich die Gruppe mit den unterschiedlichen Nährstoffen, Ihrer Wirkung und Ihren Aufgaben im Körper auseinander. Auch die Energieversorgung, der Energiebedarf und die Zusammensetzung des Körpers wurden erläutert, um ein besseres Verständnis für die Zusammenhänge zu schaffen. Im nächsten Schritt wurde die praktische Anwendung und Umsetzung der Ernährungsempfehlungen diskutiert.

Nach der Mittagspause stand die spezifische Ernährung für Leistungssportler im Vordergrund. Die Besonderheiten am Vitamin- und Mineralstoffverbrauch wurden hervorgehoben und die Notwendigkeit bestimmter Nahrungsergänzungsmittel erörtert. Ein weiteres Thema war das optimale Trinkverhalten sowie die richtigen Getränke für Leistungssportler. Zum Schluss gab es noch einige Tipps im Hinblick auf die Ernährung während der Wettkampfvorbereitung und am Wettkampftag, um die optimale Leistungsfähigkeit abrufen zu können.

Für weitere Informationen zu den Frauenlehrgängen der TUBW oder Themenvorschläge kontaktieren Sie bitte Helene Kohlöffel unter Helene-Kohloeffel@gmx.de.



zurück zur Übersicht.