Poomsae Ranglistenturnier Nord in Hamburg

Die Jüngsten der Gruppe, Patrick Kuzenko, Dominik Kuzenko und Lukas Reinhardt setzten sich bis ins Finale durch. Dort zeigten sie weiterhin eine solide Leistung obwohl es nicht für einen Medaillienrang reichte. Sara Telatar und Pia Wippermann erreichten mit einer ebenfalls guten Leistung das Halbfinale.

Als nächstes gemeinsames Turnier steht die German Open an. Hierfür werden die Sportler noch gezielt durch zwei Kaderlehrgänge von der Landestrainerin Elvira Fuhrmann vorbereitet.



zurück zur Übersicht.